Langsam

Leise

Höflich

Die OASE (Offene Angebote Soziale Erziehung) ist montags bis donnerstags ab 12:30 Uhr bzw. 13:10 Uhr – am Dienstag für uns geöffnet. Wir können darüber hinaus während der Schulzeit die Schulsozialarbeiter ansprechen, wenn wir Hilfe brauchen. Auch Eltern haben die Gelegenheit sich mit Fragen und Wünschen an ihn zu wenden.

Herr Bögershausen, Sozialarbeiter
jkrs-oase@web.de

02163-5798880 mit AB

persönlich in der Regel: Mo. – Do. 08:00 – 15:45 Uhr und Fr. 08:00 – 13:10 Uhr
sowie nach Absprache.

Oder in Niederkrüchten: Frau Flor, Sozialarbeiterin, oase-nk@jkrs.eu, Tel. 02163-57138200 oder  Tel. 0172 -24 78482, persönlich in der Regel von 8.30 – 14.30 Uhr oder nach Absprache

Unser Café

In jeder Mittagspause (Montag, Mittwoch und Donnerstag) haben wir Schüler die Möglichkeit in unserem Schülercafé in der OASE kleine Snacks und Getränke für wenig Geld zu kaufen. Zum Beispiel gibt es Waffeln, Vollkorntoast, Obst und kalten oder warmen Kakao. Das alles funktioniert nur, weil jeweils sechs 8er, 9er oder 10er SchülerInnen oder jeweils sechs 10er SchülerInnen gemeinsam mit einer erwachsenen Person den Cafébetrieb übernehmen, alles frisch zubereiten und verkaufen.

Spielen erlaubt

Die OASE bietet uns Schülern viele weitere schöne Möglichkeiten. Der Billard- und Kickerraum sowie die Spieleausleihe sind sehr beliebt. Nur mit der Hilfe der 8er und 10er SchülerInnen ist es möglich, dass wir uns im Billard- und Kickerraum anmelden oder eine große Auswahl an Gesellschaftsspielen und Spielen für den Schulhof ausleihen können.

Pädagogische Angebote

Wir 5er durften am Anfang des Schuljahres zwischen sechs pädagogischen Angeboten wählen, da war für jeden etwas dabei.

„Sport tut gut.“ Bei Herrn Lopez lernen wir z.B. was Selbstbehauptung bedeutet. Wir dürfen aber auch kreativ sein. Wir basteln, malen und nähen. Manche von uns lernen richtig gut zu kochen.

Wir wollen hoch hinaus

Jeden Donnerstag gehen wir 5er mit unserer Klasse zum Klettern nach Dülken, so dass jede Klasse etwa zehn mal mit in die Kletterhalle darf. Beim ersten Mal wurde uns alles ganz genau erklärt. Jetzt kennen wir uns schon sehr gut dort aus und können uns alles frei aussuchen. Die Auswahl ist groß, es gibt ca. 40 Kletterbahnen. Besonders gefallen uns der Sprungturm und die Rutsche.

Schülerinnen und Schüler engagieren sich

In jeder Mittagspause engagieren sich Schüler*innen aus unterschiedlichen Jahrgängen. Sie helfen bei der Arbeit im Schüler-Café, im Billardraum und auch in der Spieleausleihe. Zudem stehen Schüler*innen auf den Schulfluren, auf dem Schulhof, in der Pausenhalle sowie im Anbau und sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Diese Unterstützung, die zusätzlich zu den Lehreraufsichten eingeführt wurde, ermöglicht eine tolle und vielseitige Mittagspause.

Mittagspausenangebote für alle Jahrgangsstufen

Montag, 12:30 – 13:25 Uhr

Was?Wer?Wo?
Schüler-CaféFrau Kalkreuth mit Schülerinnen und SchülernKüche OASE, E18
Kicker und BillardSchüleraufsichtE16
FreispielLehreraufsichtE17
SpieleausleiheSchüleraufsichtNeben dem Gruppenraum, E17
Freispiel auf dem HofLehreraufsicht und SchüleraufsichtSchulhof
MusikHerr FrankenUO4
päd. Betreuung der MP-SuSLehreraufsichtgesamtes Schulgeb.
MensaLehreraufsichtMensa
Schülermitaufsichtdurch Schülerinnen und SchülerPausenhalle
Schülermitaufsichtdurch Schülerinnen und SchülerLehrergang
Schülermitaufsichtdurch Schülerinnen und SchülerAnbau
Schülermitaufsichtdurch Schülerinnen und SchülerMittelgang
Lernzentrumwechselnde Aufsicht Mo, Mi, DoE29

Pädagogische Angebote für die Jahrgangsstufe 5

Donnerstag, 13:30 – 15:00 Uhr

Was?Wer?Wo?
SelbstbehauptungHerr LopezRaum E15 (Ruhe OASE)
KochenFrau Wießner/ Frau EngbroichsKüche OASE
NähenFrau Viethen / Frau KalkreuthGruppenraum OASE
Malen und ZeichnenFrau RoidlRaum E24
„Meine Klasse und ich“Klassenlehrer/inKlassenraum
Klettern (ab 12:30 Uhr)Herr BögershausenHaupteingang
Musik (dienstags, ab 13:30 Uhr)Herr FrankenRaum UO4
Schwimmen (freitags, ab 13:30 Uhr)Frau LinssenSchwimmhalle Waldniel

Offene Ganztagsangebote

im Raum E17

für angemeldete Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5-8
(Eltern melden ihre Kinder im Sekretariat an)

Die OGS ist Montag bis Donnerstag von 13:30 bis 15:45 Uhr geöffnet,
dienstags bereits ab 13:10 Uhr.

Es finden offene Angebote wie beispielsweise Basteln oder Freispiel statt.
Es kann auch mit Unterstützung geübt werden.

Telefonnummer der OGS im Notfall: 0157-37277103