Allgemein

Startseite/Allgemein

WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus? Unsere Preisträger!

„WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus?“ - der 53. Internationale Jugendwettbewerb, Teilnahme und Preisverleihung am 25.05.2023 Am 04. Oktober 2022 startete der 53. Internationale Jugendwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken unter dem Motto: “WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus?“ Beinahe 2400 Arbeiten wurden insgesamt bei der Volksbank Viersen eingereicht, davon ca. 1000 Bilder von den weiterführenden Schulen Viersens. Emil Schult und Uwe Peeters, zwei erfolgreiche und erfahrene Künstler aus Viersen, bildeten mit weiteren Mitgliedern die Jury. Sie sichteten [...]

 Nahmobilitätskonzept Schwalmtal – Einladung zur Abschlussveranstaltung

Nahmobilitätskonzept Schwalmtal - Einladung zur AbschlussveranstaltungLiebe Schwalmtaler Bürgerinnen und Bürger, in den letzten rund zwölf Monaten wurde durch die beauftragten Büros IGS aus Neuss, bueffee aus Wuppertal sowie der P.3 Agentur aus Köln ein Nahmobilitätskonzept für die Gemeinde Schwalmtal erarbeitet. Vielleicht haben Sie im bisherigen Beteiligungsverfahren bereits von dem Nahmobilitäts-konzept gehört und sich mit eigenen Ideen eingebracht? Die Konzepterstellung ist nun abgeschlossen und liegt vor. Daher möchten wir Sie herzlich zu einer Abschlussveranstaltung einladen und [...]

Lesung mit Nora Hespers

Nora Hespers liest aus Ihrem Buch: „Mein Opa, sein Widerstand gegen die Nazis und ich“ Geschichte betrifft uns alle. Sie besteht nicht nur aus der Vergangenheit, sondern ist ebenso Teil der Gegenwart und Zukunft. Den Anspruch dieser Bewusstmachung erhebt nicht nur der Geschichtsunterricht, sondern ist zugleich der Auftakt der Lesung von Nora Hespers an der Janusz Korczak Realschule am 25.05.2023 für die Jahrgangsstufe 10. Nora Hespers arbeitet als freie Journalistin, Podcasterin und Buchautorin. Sie berichtet [...]

Artikel der Rheinischen Post: Die beliebeste Schule in drei Kommunen

Quelle: https://rp-online.de/nrw/staedte/viersen/beliebteste-schulen-in-brueggen-niederkruechten-und-schwalmtal_aid-89665485 Rheinische Post vom 16.05.23 Die beliebteste Schule in drei Kommunen In Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal ist die Realschule die beliebteste Schulform für Fünftklässler im Schuljahr 2023/24. Stark gefragt bleiben zwei andere Schulformen, während eine dritte deutlich an Resonanz verliert. Die Janusz-Korczak-Realschule mit den Standorten Schwalmtal-Waldniel (Foto) und Niederkrüchten ist die beliebteste Schule in den drei Gemeinden Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal. Foto: DANIELA BUSCHKAMP Artikel: VON HERIBERT BRINKMANN GRENZLAND | Die Anmeldungen für die [...]

Erste Buchausstellungen in unseren Selbstlernzentren

Buchausstellung im Selbstlernzentrum Am Freitag, dem 05.05.2023 gab es die erste Buchausstellung an unserer Schule. Diese fand im Selbstlernzentrum in Waldniel und Niederkrüchten statt, einmal in Kooperation mit der Buchhandlung Kirch und einmal mit dem Dülkener Büchereck. Es wurden viele verschiedene Bücher ausgestellt. Darunter waren viele Romane, aber auch Abenteuer-Geschichten und Wissensbücher für Jungs und Mädchen. Wir konnten die Buchausstellung vormittags mit unseren Lehrerinnen und Lehrern besuchen. An diesem Tag fand nachmittags auch unser Elternsprechtag [...]

Reparieren macht Schule – in der Schule: das Repair-Café

Reparieren macht Schule Kaputte Dinge nicht einfach wegschmeißen und das Bewusstsein für nachhaltiges Denken schärfen -  unter diesem Motto trifft sich eine kleine Gruppe von technikbegeisterten Schülerinnen zum ersten Mal. Vorbild sind die aus den Niederlanden stammenden „Repair-Cafés“. Herr Gensler vom Repair-Café Schwalmtal unterstützt unsere Schülerinnen mit seinem Fachwissen bei der Fehlersuche und der Reparatur von defekten Elektrogeräten oder anderen Gegenständen. Ziel ist, dass die Schülerinnen und Schüler eigenständig austüfteln, wie ein Gerät funktioniert und [...]

Fische in der Schule – das Schulaquarium

Mit regelmäßigen Updates - siehe Ende des Artikels! Das Schulaquarium der Aquarien AG Mit dem Beginn des Schuljahres 2022/23 bietet die Janusz-Korczak Realschule eine Aquarien AG am Standort Niederkrüchten an. Bevor aber überhaupt die ersten Fische in Wasser schwimmen können, steht eine Menge Planungsarbeit an. Die Schülerinnen und Schüler haben zunächst damit angefangen zu diskutieren, welche Arten von Aquarien es überhaupt gibt. Nach ausgiebiger Recherche haben die Teilnehmer sich dann für ein Süßwasserbecken als Gesellschaftsbecken [...]

Roboterwettbewerb 2023

Roboterwettbewerb 2023: Lokalrunde am 21.04. in Neuss Dieses Jahr haben wir uns für eine Anmeldung zu den Wettkämpfen in Neuss, am Berufskolleg BTI, entschieden. Trotz des Streiks bei der Bahn war die Verkehrslage während der Anreise relativ entspannt und wir sind pünktlich angekommen. Am Berufskolleg  fanden wir optimale Bedingungen für den Wettkampf vor. Sogar Verpflegung wurde vom BTI für alle Teilnehmer kostenlos zur Verfügung gestellt. Das ist normalerweise bei den Roboterwettbewerben nicht üblich und hat [...]

Ausstellung „Wilder Müll“ im Selbstlernzentrum

Am 20. April 23 fand in Anwesenheit der 1. stellvertretenden Bürgermeisterin Frau Bienert, Herrn Landtagsabgeordneten Görtz, Frau Vahlhaus von der Gemeinde Schwalmtal, Herrn Lankes von den Schwalmtalwerken, Lehrerinnen und Lehrern sowie Schülerinnen und Schülern der Kunst- und Biologiekurse die Eröffnung der Ausstellung „Wilder Müll“ statt. Das Ehepaar Grafke hat diese Ausstellung initiiert und bereits an anderen Schulen erfolgreich präsentiert. Frau Grafke erklärte die Intention der Ausstellung, die bereits seit 7 Jahren existiert und ehrenamtlich von [...]

Buchausstellungen in Niederkrüchten und Waldniel

Bücherei Tag in Niederkrüchten und in Waldniel Am 05.Mai 2023 findet im Selbstlernzentrum in Niederkrüchten in der Zeit von 09:00 – 11:00 Uhr eine Buchausstellung für uns  Schüler statt. Zu finden sind hier diesmal auch neue Bücher, die zum Verkauf stehen (in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Kirch aus Wegberg) und allerlei Gedöns, wie z.B. Stifte etc. gibt es auch zu kaufen. Im Zeitraum von 14:00 – 18:00 Uhr begrüßen wir ganz herzlich die Eltern unserer [...]

Nach oben